Es gibt viele Gründe das Bogenschießen systematisch zu lernen. Der Bogensport ist gesund und stressabbauend, Bogenschießen ist für alle Altersgruppen geeignet, auch mit Einschränkungen. Der Bogensport macht Spaß und entwickelt sich zur Trendsportart.

Lehrgang Bogenschießen

  • Wolltest Du schon immer mal das Bogenschießen ausprobieren?
  • Hast Du vielleicht schon an einem Schnupperkurs teilgenommen?
  • Warst Du in einer Reha-Maßnahme und hast dort den Bogensport kennengelernt?
  • Bist Du blutiger Anfänger?

Egal, wie Deine Voraussetzungen sind. Der Lehrgang Bogenschießen im BOGENPARADIES ist die Gelegenheit das Bogenschießen schrittweise zu erlernen.

Bogenausrüstung

Du erhältst mit diesem Lehrgang eine eigene Bogenausrüstung und darfst sie sogar mit nach Hause nehmen. Diese Mietausrüstung behältst Du über die Dauer des Lehrgangs hinaus.

Die Bogenausrüstung besteht aus:

Einsteiger Recurve Bogen

komplett, mit Wurfarmen, Sehne, Nockpunkt und Pfeilauflage, individuell an Dich angepasst.
besonders leicht, mit geringem Zuggewicht, damit Du die Techniken ohne Belastung üben kannst.

Dieser Bogen wird, entsprechend Deines Leistungsstands, kostenfrei in der Größe und Stärke angepasst.
Weiterhin kann er auf Wunsch gegen einen anderen (Lang-, Jagd-, Olymisch-, Compound-Bogen) getauscht werden.

Bogentasche, Bogenständer, Spannschnur

damit Du die Ausrüstung sicher transportieren, lagern und aufbauen kannst.

 

Für mehr Informationen über die Mietbogenausrüstung folge einfach diesem Verweis.

Weiterhin benötigst Du:

Verschleißmaterial

Köcher mit individuellen Pfeilen, Armschutz und Fingertab.
Kosten ab € 50,-

In fünf Modulen zum Bogenschützen

Erstes Modul

  • Anlegen der Bogenausrüstung
  • Sicherheitsregeln
  • Stand, Haltung, Ankern
  • Intuitives Schießen

Zweites Modul

  • Schussablauf
  • Intuitives Zielen
  • Armhaltung
  • Kopfhaltung
  • Körperhaltung
  • Bogenhaltung

Drittes Modul

  • Schussablauf
  • Lösen
  • Rückenspannung

Viertes Modul

  • Zieltechniken

Fünftes Modul

  • Visierschießen
    (zu diesem Modul erhältst Du
    ein Visier zu Deinem Mietbogen)

 

Aufbau der Ausbildungsmodule

Jedes Ausbildungsmodul besteht aus zwei Einheiten zu 50 Minuten.

  • In der ersten Einheit bekommst Du die Inhalte gezeigt, erklärt und übst diese.
  • In der zweiten Einheit übst Du unter Aufsicht des Übungsleiters selbstständig, erhältst dabei Tipps, wie Du Deine Leistung verbessern kannst.
  • Zwischen den Einheiten gibt es eine Pause von knapp 10 Minuten Du bekommst jeweils ein gratis Erfrischungsgetränk.

Zusätzlich darfst Du:

  • mit Deinem Bogen am freien Training im BOGENPARADIES teilnehmen, um weiter zu üben. 5 Stunden freies Training sind bereits im Lehrgang enthalten.
  • jeweils Samstags und Sonntags in der Zeit von 9-10 Uhr am Gratis Unterricht beim freien Training teilnehmen, um Deine Technik unter Aufsicht weiter zu festigen.

Kosten

5x 2 Stunden Bogenschießen incl. Traineranteil € 149,-
5x 1 Stunde Freies Bogenschießen €  50,-
45% Rabatt € -90,-
Summe € 109,-
1x Miete Bogenausrüstung 6 Monate €  60,-
  Gesamt € 169,-


Hast Du bereits den Schnupperkurs besucht und buchst Du Deinen Lehrgang innerhalb von 14 Tagen nach dem Besuch des Schnupperkurses so, erhältst Du nochmals € 20,-  Rabatt, da der Schnupperkurs dem ersten Modul des Lehrgangs entspricht.

Weiterhin erhältst Du die in den Lehrgangsgebühren enthaltenen € 60,- für den Mietbogen zurückerstattet, wenn Du im Anschluss an die Mietfrist einen eigenen Bogen kaufst. Dies gilt auch, falls Du die Mietdauer verlängerst, es werden jeweils max. die letzten beiden Mietzahlungen zurückerstattet, siehe Mietvertrag.

Lass Dir dieses exklusive Angebot nicht entgehen, rufe sofort unsere Hotline

an und lasse Dich beraten.

Bitte beachtet noch folgende Hinweise: